Das Observatorium „Roque de Los Muchachos” (ORM)

Das Observatorium „Roque de Los Muchachos” (ORM) ist im weltweiten Vergleich eine der am besten ausgestatteten Anlagen zur Sternbeobachtung. Zusammen mit der einzigartigen Beschaffenheit des meist wolkenfreien Nachthimmels hat sich die La Palma zu einem der bedeutendsten Orte für die wissenschaftliche Befassung mit Himmelskörpern entwickelt.

Die Sternwarte wurde im Jahr 1985 eingeweiht und wird seitdem von dem Kanarischen Astrophysischen Institut (IAC) verwaltet. Bei einer Höhe von rund 2.400 m.ü.M. ist dieser Bereich auch tagsüber ein beliebter Ausflugsort, von dem aus sich bei klarer Sicht ein spektakulärer Blick über La Palma bis hin zu den Nachbarinseln Teneriffa, La Gomera und El Hierro bietet.

Die atmosphärischen Bedingungen sind dabei nicht nur für die Sternbeobachtung ausgezeichnet, sondern eignen sich ebenso zu einer optimalen Beobachtung der Sonnenphänomene. So wird das Observatorium auch ein relevanter Ort für die astrophysische Erforschung großer Energiefelder.

Neben der strengen wissenschaftlichen Arbeit widmet sich das Institut darüber hinaus auch der didaktischen Vermittlung der gewonnenen Erkenntnisse, um auch Laien an der erfolgreichen Arbeit der Forscher teilhaben zu lassen. Aus diesem Grund werden beispielsweise das ganze Jahr hindurch Schulklassen eingeladen, um den Kindern und Jugendlichen die Bedeutung der astrophysischen Arbeit sowie das Leben der hier beschäftigten Wissenschaftler näher zu bringen.

roque de los muchachos, isla de la palma, turismo de estrellas

Die Vielfalt der Teleskope, insbesondere die Ausmaße des Primärspiegels sind edeutend. Viele von ihnen arbeiten in den Infrarotbereichen, wie im Falle des großen Teleskops Canarias, dem größten und technisch fortgeschrittensten seiner Klasse auf der Welt. Instrumentelle Unterstützung ist äußerst wichtig, um korrekte Daten zu erhalten, sowie die Interferenzen und Turbulenzen der Umgebung zu reduzieren. Es gibt auch kleinere Teleskope, wie die MAGICs oder die SuperWASP, die die Energien (Gammastrahlung) studieren oder fotografisch nach neuen extrasolaren Planeten suchen. Nach dem Internationalen Abkommen verfügt Spanien durch die Lage des O.R.M. über 20 % der Beobachtungszeit.

DIE TELESKOPE
nacionalidad telescopios roque de los muchachos, la palma

BESUCHEN SIE DAS OBSERVATORIUM

Das Observatorium vom Roque de Los Muchachos steht interessierten Besuchern offen.
Nutzen Sie diese Gelegenheit und genießen Sie die Sterne von einem der privilegiertesten Orte der Erde für die astronomische Observation.

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies